BEI UNS HAT MODE

TRADITION

Wie alles anfing

Anfangs 1929 wagte Nikolaus Wilhelm den wagemutigen Schritt vom Vertreter der Wolldeckenfabrik, in die Selbständigkeit. Im jetzigen Haus Fabri gründete er, mit seiner Frau Maria, den Tuchladen „Wilhelm“. Der Schwerpunkt lag im Besuch der Reisekundschaft in den umliegenden Tälern. Mit seinem Musterkoffer besuchte er alle seine Kunden in der näheren und weiteren Umgebung. Dazu benutzte er in den Anfängen noch die Postkutsche, später das Postauto oder die Bahn. Es folgten dann die schweren Vorkriegsjahren und der 2. Weltkrieg, wo Nikolaus Wilhelm monatelang an der Grenze sein Wehrpflicht ausübte, während seine Frau nebst dem Haushalt und der vier Kinder auch noch das Geschäft alleine führen musste.

Die zweite Generation

Nach dem Abschluss einer Kaufmännischen Lehre in der Tuchfabrik Pedolin in Chur zwischen 1943 – 1946 und nach mehrjähriger Ausbildung in verschiedenen Fachgeschäften in der ganzen Schweiz, stieg ihr Sohn Arnold 1952 in den elterlichen Betrieb ein. Bereits ein Jahr später erwarben sie das damalige Haus Schreiber (heutiger Firmensitz). Die bestehende Weinkellerei und das Büro wurden zum Textilgeschäft Wilhelm umgebaut.

Der nächste Meilenstein in der Firmengeschichte war die Eröffnung einer Filiale in Schiers. Nach dem leider allzu frühen Tod seiner Eltern, lag nun die alleinige Führung der Geschäfte in den Händen von Arnold Wilhelm. Im Laufe der Jahre wurde das Geschäft stets umgebaut und immer wieder modernisiert. Im Jahre 1987 bot sich die einmalige Gelegenheit, sich am jetzigen Splügencenter anzuschliessen um sein Geschäft zu vergrössern, um den Ansprüchen der wachsenden Kundschaft gerecht zu werden.

Die dritte Generation

Am 1. August 1994 übergab Arnold und Heidi Wilhelm die Führung der beiden Geschäfte ihrem Sohn Walter. Das breite Fachwissen erwarb er bei der Ausbildung als Detailshandelsangestellter in einem Herrenmodegeschäft in Chur. Darauf folgten diverse Anstellungen in verschiede Fachgeschäfte in Zürich, um sich die nötige Erfahrung und ein vertieftes, vielseitiges Wissen anzueignen.

Mit der Eröffnung einer weiteren Filiale in der Lenzerheide wurde im Jahre 1999 ein nächstes Zeichen in der Firmengeschichte gesetzt. Im Jahre 2002 erfolgte der Totalumbau der Wilhelm Mode in Thusis. Es entstand ein modernes, den heutigen Einkaufsgewohnheiten entsprechendes Modehaus, welches eine breite Kundschaft anspricht.

Was wir alles zu bieten haben

Es ist uns ein grosses Anliegen, Ihnen eine sorgfältige Auswahl der aktuellen Kollektionen unserer favorisierten Marken bieten zu können
.

Wir vertrauen auf unsere langjährige Erfahrung, denn für uns ist Mode nicht nur Kleidung, sondern ein Lebensgefühl. Umso mehr freut es uns, mit Ihnen den passenden Stil zu jedem Lebensgefühl zu finden. Denn Ihre Individualität ist unsere Inspiration
.

After Hour Private Shopping

Wir nehmen uns Zeit, wenn Sie Zeit haben. Auch nach Ladenschluss.

Sie wünschen sich, unser Geschäft ganz für sich alleine zu haben,  zusammen mit Ihrem Liebsten  oder  gemeinsam mit Freundinnen und Freunden? Zeit zu haben, um alles in Ruhe anzuprobieren, ohne Hektik und nach Herzenslust zu verweilen und ungestört  in auserlesene Kollektionen Wie wäre es
mit einer Modeberaterin, die ausschliesslich für Sie da ist?

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Kundenservice und reservieren Sie
Ihr ganz privates Shopping-Erlebnis bei Wilhelm Mode
.

Anmeldung jeweils am Vortag.

Wo wir zu finden sind

Wilhelm Mode

Neudorfstrasse 25

7430 Thusis  

081 651 12 68

wilhelm-mode@bluewin.ch

Montag bis Freitag:

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

13:30  Uhr bis 18:30 Uhr


Samstag:

09:00  Uhr bis 16:00 Uhr

Impressum und Datenschutz | © Gspr#chsstoff.ch